Aktuell kommt es leider zu Verzögerungen bei der Bearbeitung des Kontaktformulars - Wir entschuldigen uns für die Verzögerung.

Zubereitung

1. Die Kuvertüren fein haken und über einem Wasserbad schmelzen. Nun Ei und Eigelb mit der Prise Salz über dem Wasserbad aufschlagen, bis es cremig und dicklich wird.
2. Dann die Masse vom Wasserbad nehmen und die geschmolzene Kuvertüre unter die Ei-Masse rühren.
3. Anschließend die Masse wieder auf das Wasserbad stellen und glatt rühren. Dabei den Cognac unterrühren.
4. Als nächstes die Masse in Eiswasser stellen und abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Sahne halb steif schlagen. 1/3 der Sahne unter die Masse rühren, die restliche Sahne unterheben.
Zum Schluss Mousse in Schüsseln verteilen und über Nacht kalt stellen.