Sparen Sie 20% auf Messer und Messerblöcke mit dem Code: MESSER20

Zutaten

200 g Butter
25 g Kokosfett
200 g Schokolade (Zartbitter)
200 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Esslöffel Rum
150 g Kokosraspeln für den Teig
100 g Kokosraspeln zum Verzieren

Zubereitung

1. Butter und Kokosfett in einem Topf bei geringer Hitze flüssig werden lassen. Schokolade in Stücken dazugeben und unter ständigem Rühren zusammen schmelzen. Puder- und Vanillezucker unterrühren und Kokosflocken sowie den Rum gut untermischen.
Die flüssige Masse für ca. 2 - 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, dabei anfangs ein- bis zweimal umrühren.
2. Sobald die Masse fest ist, mit einem Kugelausstecher oder Teelöffel kleine Portionen abstechen, schnell zu kleinen Kugeln formen und in den Kokosflocken wälzen.

Dieses Rezept ergibt ca. 70 - 80 Rumkugeln.

Produktempfehlungen