20 % Rabatt auf alle Gasgrills mit dem Code: Gasgrill20

Zubereitung

1. Die Brotscheiben mit dem Knoblauch auf beiden Seiten einreiben, dann 3-4 Minuten von beiden Seiten grillen. Die Frühlingszwiebel putzen und der Länge nach vierteln. 2 Speckscheiben überlappend nebeneinander legen. Je ein Zwiebelviertel mit einer Wurst auf den Speck legen und mit dem Speck fest umwickeln.
2. Die Würste anschließend etwa 8 Minuten auf den Grill legen, dabei mehr­mals wenden. Nicht zu heiß grillen, da sonst der Speck zu kross wird, aber die Wurst möglicherweise noch roh ist.
3. Die Brotscheiben mit Senf bestreichen, darauf die fertig gegrillte Wurst legen. Nach Belieben die Brotscheibe in der Mitte längs etwas zusammen­drücken, so kann die Wurst wie ein Hotdog aus der Hand gegessen werden.