Aktuell kommt es leider zu Verzögerungen bei der Bearbeitung des Kontaktformulars - Wir entschuldigen uns für die Verzögerung.

Zubereitung

1. Zuerst den Lachs (ohne Haut und Gräten) mit Salz und Pfeffer würzen.
2. Danach 1 Stange Zitronengras mit der Feinreibe reiben. Mit 2 EL Olivenöl mischen und den Lachs damit einpinseln.
3. Den Lachs mit den Zitronen einpacken. Dazu auf jede Seite Lachs eine Zitronenscheibe legen und mit einer Naturschnur umwickeln und zubinden.
4. Auf dem Grill bei mittlerer Hitze (180 °C) mit geschlossenem Deckel direkt ca. 15 Minuten garen.