25 % Rabatt auf alle Topf-Sets + gratis Topfuntersetzer mit dem Code: RösleTopf

Servierpfannen

Abwechslungsreich kochen, stilvoll servieren: Servierpfannen von RÖSLE.

Weiter lesen

Servierpfannen

Abwechslungsreich kochen, stilvoll servieren: Servierpfannen von RÖSLE

Abwechslungsreich kochen, stilvoll servieren: Servierpfannen von RÖSLE


In einer Servierpfanne lässt sich aus dem Rinderfilet nicht nur ein sensationell angebratenes Steak als Beilage zu Kartoffeln und Gemüse zaubern. Es harmoniert auch gut mit Gemüsen und anderen Zutaten, die in der Servierpfanne zu einem Gericht verrührt werden. Denn warum sollte eine Hauptspeise immer aus drei getrennt gegarten Beilagen bestehen, wenn Ihren Gästen eine heiß servierte und aromatisch duftende Spätzle-Pfanne oder eine asiatische Reispfanne ebenso gut schmeckt?

Servierpfannen haben den Vorteil, dass sie mit den darin zubereiteten Köstlichkeiten auch gute Laune auf und an den Esstisch bringen. Sie unterscheiden sich von der klassischen Bratpfanne in einigen wichtigen Details. Welche das sind und worauf Sie beim Kauf einer Servierpfanne achten sollten, erklären wir im Folgenden.
 

Niedrig genug zum Braten, hoch genug zum Servieren: Vorteile von Servierpfannen

Die Servierpfanne ähnelt von ihrer Form her der Schmorpfanne oder dem Bräter. Als Bratpfanne ist sie aus einem Material gefertigt, das eine gleichmäßige Wärmeverteilung ermöglicht. Was die Servierpfanne von der Bratpfanne und vom Bratentopf unterscheidet, ist die typische Höhe ihrer Wände. Diese fällt höher aus als bei der Bratpfanne, sodass auch die mögliche Füllmenge steigt, aber niedriger als bei einem Topf, damit sich darin noch gut mit einem Pfannenwender arbeiten lässt.

Servierpfannen werden zudem überwiegend mit einem Durchmesser von 24 bis 28 cm und mit zwei Griffen auf beiden Seiten statt mit einem Pfannenstiel angeboten. So lässt sich die Pfanne trotz guter Füllmenge sicher zum Tisch tragen, benötigt aber weniger Platz als eine Stielpfanne.

Die meisten Servierpfannen weisen wie die Bratpfanne eine Antihaftversiegelung am Boden auf. Mit Ausnahme natürlich von schmiedeeisernen Pfannen, die für den Einsatz auf dem Herd oder über offenem Feuer beziehungsweise am Grill geeignet sind. Hier entsteht die schützende Bodenschicht als Patina durch den Gebrauch der Pfanne. Sollen die Gerichte direkt darin serviert werden, empfiehlt es sich, auch bei einer schmiedeeisernen Bratpfanne ein Modell mit einem höheren Rand zu wählen.

Servierpfannen sind echte Hingucker auf dem Esstisch und werden meist mit viel Begeisterung empfangen und leergefuttert. Als Bratpfannen werden sie daher gern genutzt, um Gerichte für die ganze Familie oder die WG darin zuzubereiten.

Doch auch für kleine Runden oder Singlehaushalte leisten sie gute Dienste. Denn die meisten Pfannengerichte sind perfekt dazu geeignet, sie an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu verspeisen. Sie können dann am Folgetag einfach wieder in der Pfanne erhitzt werden. Das spart Zeit und Geld – und mit den richtigen Zutaten schmecken die Pfannengerichte oft am zweiten Tag noch mal so gut. Möchten Sie diesen Vorteil der Servierpfanne nutzen, wählen Sie idealerweise ein Modell mit Deckel, in dem die Speisen gut geschützt sind.
 

Qualitätsmerkmale von Material und Beschichtung hochwertiger Servierpfannen

Während sich die Servierpfanne der Form nach also deutlich von der Bratpfanne unterscheidet, sollte sie in Material und Verarbeitung denselben Qualitätsansprüchen genügen, wie sie für hochwertige Pfannen gelten.

Eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit weisen schmiedeeiserne Servierpfannen, Servierpfannen aus Aluminium und Edelstahl-Servierpfannen auf. Letztere sollten allerdings über einen Sandwichboden aus Aluminium verfügen, damit sie auf allen Herdarten genutzt werden können und die positive Eigenschaft von Edelstahl, Wärme gut zu speichern, um die exzellente Leitfähigkeit von Aluminium ergänzt wird.

Schmiedeeiserne Servierpfannen werden zumeist genutzt, um darin klassische Speisen, wie man sie auch am Grillabend serviert, scharf anzubraten oder die Bratkartoffeln kross und heiß servieren zu können. Ein klassischer Hakenstil und eine Bodenriffelung unterstützen die rustikale Pfanne auch optisch darin, für Lagerfeuerromantik oder Farmer-Feeling zu sorgen. Nach dem Gebrauch sollte die schmiedeeiserne Servierpfanne manuell gereinigt und anschließend an einem trockenen Ort aufbewahrt werden.

Da die schmiedeeiserne Pfanne eher für das punktuelle und rasche Erhitzen zuständig ist, kommen für typische Pfannengerichte, die auf dem Herd zubereitet werden, häufiger Aluminium- oder Edelstahlpfannen mit Antihaftbeschichtung zum Einsatz. Aluminium hat den Vorteil, dass es sich gleichmäßig erwärmt. Und weil es herrlich leicht ist, lässt sich auch eine gut gefüllte Servierpfanne einfach anheben und tragen.

Edelstahl gehört zu den Materialien, die die moderne Küche zum Strahlen bringen und eine vielseitige Verwendung von Töpfen und Bratpfannen erlauben. Servierpfannen aus Edelstahl setzen auch auf dem Esstisch stylische Akzente. Ein Sandwichboden aus Aluminium sorgt dafür, dass das Pfannengericht gleichmäßig erhitzt und gut durchgegart wird. Und weil Edelstahl Wärme auch besonders gut speichert, bleiben die Speisen in einer Servierpfanne aus Edelstahl länger warm.

Entscheiden Sie sich für eine Servierpfanne mit Antihaftbeschichtung, muss diese ebenfalls ausgezeichnete Eigenschaften aufweisen, denn die Versiegelung des Pfannenbodens soll einerseits verhindern, dass Speisen anhaften, andererseits sollte es möglich sein, in der Pfanne mit Pfannenwendern und Kochlöffeln zu arbeiten, ohne dass der Boden verkratzt.
 

Aus Leidenschaft fürs Kochen und Präsentieren: Servierpfannen von RÖSLE

Zu den Vorteilen einer Servierpfanne gehört es somit, dass sie ein tolles Design mitbringt, sich gut und sicher anheben lässt und dass sich darin leckere Pfannengerichte punktgenau zubereiten und lässig servieren lassen. Die Servierpfanne muss für die vorhandene Herd-Art (Gas, Elektro, Induktion, Ceran) oder für die Nutzung auf dem Grill geeignet sein und lässt sich idealerweise auch im Backofen verwenden.

Im Onlineshop von RÖSLE finden Sie daher ausschließlich Servierpfannen, die auf allen Herdtypen gleichermaßen gute Resultate bringen. Unsere schmiedeeiserne Bratpfanne 1888, die zusätzlich auch auf dem Grill eine gute Figur macht, erhalten Sie ebenfalls in der Ausführung als Servierpfanne mit erhöhten Seitenwänden.

Deutlich leichter, doch genauso nützlich sind die Aluminium-Servierpfannen mit Antihaftbeschichtung ProResist unserer Serie CADINI. Zwar lassen sich diese nicht zum Grillen in der freien Natur verwenden, dafür leisten sie aber einen Beitrag zum Schutz von Mensch und Umwelt, denn die CADINI Pfannen sind zu 100 % aus recyceltem Aluminium gefertigt.

Aufgrund der Zugabe von Silicium-Carbid-Partikeln erweist sich die Antihaftbeschichtung zudem als besonders robust, auch wenn darin mit Pfannenwendern aus Edelstahl gearbeitet wird, was die Nachhaltigkeit der Fertigung weiter unterstützt. Schützende Silikongriffe sorgen dafür, dass sich die Servierpfanne problemlos samt Makkaroni-Auflauf oder Röstis zu Tisch bringen lässt.

Gehört Edelstahl zu Ihren favorisierten Materialien, sind die Servierpfannen aus der Reihe SILENCE PRO von RÖSLE eine hervorragende Wahl. Wie CADINI sind diese mit der kratzfesten Antihaftversiegelung ProResist versehen, die dem Pfannenboden seinen schönen schwarz-blauen Schimmer verleiht. Der extra hohe Pfannenrand ermöglicht es, in der Servierpfanne neben Reis- und Fleischgerichten auch Pasta oder Schmorgerichte zuzubereiten und heiß zu servieren. Ein gekapselter Sandwichboden sorgt für die rasche Wärmeaufnahme und gleichmäßige Verteilung.

Bei Servierpfannen aus unserer Serie SILENCE PRO sind es zudem die kleinen Details, die den großen Unterschied ausmachen. Ein umlaufender Schüttrand gehört ebenso dazu wie eine Silikonummantelung des Pfannengriffes. Servierpfannen aus der Serie SILENCE PRO sind in vier verschiedenen Größen erhältlich und wie das gesamte Pfannensortiment von RÖSLE für die Verwendung auf allen Herdarten geeignet. Die passenden Pfannendeckel gibt es natürlich auch bei RÖSLE

Zuletzt angesehen

10 % Logo

"Keine Angebote und Neuheiten verpassen
+ 10% auf die erste Bestellung sichern!"